Über die Klinik Limberger

Die Klinik Limberger ist eine Fachklinik für Rehabilitation mit den Schwerpunkten Orthopädie und Psychosomatik. Seit über 45 Jahren lautet das Motto der Klinik: „Hier macht Gesundheit Laune!“ – denn Gesundheit ist die wichtigste Grundlage für alle Freude im Leben.

Im Fachbereich Orthopädie wurde die Klinik seit 2017 vom Focus Magazin „Gesundheit“ durchgehend als „Top-Rehaklinik“ ausgezeichnet. Diese Auszeichnungen unterstreichen die Strategie, mit ausgezeichnetem Fachpersonal für die Patientinnen und Patienten maximale Fortschritte bei der Stärkung der Gesundheit zu erzielen.

Dr. med. Herbert Wölfl ist seit dem Jahr 2000 an der Klinik Limberger beschäftigt und seit 2004 Chefarzt der Abteilung für Orthopädie. Unter seiner Leitung hat sich die Klinik zu einem der führenden Anbieter von orthopädischen Rehabilitationsmaßnahmen in der Raumschaft Schwarzwald-Baar-Heuberg entwickelt. Durch eine intensive Zusammenarbeit mit den umliegenden Akutkliniken werden jährlich über 1.000 Patientinnen und Patienten nach Operationen an Hüfte, Knie, Wirbelsäule und nach Amputationen behandelt.

Daniela Donner ist Chefärztin der im Jahr 2021 neu etablierten Abteilung für Psychosomatik an der Klinik Limberger. Mit einem engagierten Team aus Ärztinnen und Ärzten, Psychologinnen und Psychologen sowie weiteren Therapeutinnen und Therapeuten baut sie die neue Abteilung umsichtig auf. Ziel ist es, im Zusammenwirken mit der Fachabteilung für Orthopädie Amputierten Strategien aufzuzeigen, die innere Stärke und Haltung aufzubauen, die für dein freies und glückliches Leben notwendig sind.

Joachim Limberger, Inhaber und Geschäftsführer Klinik Limberger, Bad Dürrheim

“Das Glitzern in den Augen der Menschen,
denen wir geholfen haben zurück ins Leben zu kommen, motiviert uns jeden Morgen aufzustehen.“