Psychosomatik

Ab August 2021 sind wir mit unserer neuen Fachabteilung für Psychosomatik für Sie da.

In der Abteilung werden ausschließlich stationäre Rehabilitationsmaßnahmen durchgeführt, eine ambulante oder akut-stationäre Behandlung erfolgt in unserer Abteilung nicht.

Sollten Sie bis dahin Fragen zu unserem neuen Angebot haben, können Sie diese gerne direkt an Herrn Joachim Limberger richten:

Jetzt Kontakt aufnehmen

Die Freude am Leben wieder finden – das ist unser Ziel für Sie

Kennen Sie das? Sie fragen sich morgens im Bett bereits, wie Sie den Tag überhaupt meistern sollen? Möglicherweise hatten Sie in der vergangenen Nacht nur wenige Stunden Schlaf – weil ihr Gedankenkarussell unaufhörlich in Gang war und einen erholsamen Schlaf verhindert hat. Der Gedanke daran, den Tag zu starten und ihrem normalen Alltag nachzugehen lähmt sie – weil Sie keinerlei Kraft mehr verspüren und eine innerliche Leere dafür sorgt, dass Sie am liebsten im Bett liegen bleiben würden. Erledigungen, die unter normalen Umständen einfach wären, stellen kaum überwindbare Hindernisse für Sie dar. Familienmitglieder oder Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen nur das Geringste abverlangen sind ein rotes Tuch und müssen Ihren Unmut aushalten.

Wir wissen, wie es sich anfühlt, wenn Sie sich innerlich leer, ausgezehrt, matt und hilflos fühlen. Darum gehen wir mit Ihnen in unserer Klinik einen Weg, der Sie wieder zurück auf die freudvolle und aktive Seite des Lebens bringen kann – wenn Sie ihn konsequent mit uns gemeinsam gehen.

Seit Jahren sind Sie von Schmerzen geplagt? Seit Jahren können Sie Ihren Alltag wegen ständiger Schmerzen kaum bewältigen? Seit Jahren überlagert, der Schmerz alles – was dazu führt, dass Sie kaum mehr freudvolle Momente im Leben genießen können. Der Schmerz hat sogar dafür gesorgt, dass Sie oft voller Angst sind und sich depressiv fühlen? Schlaflosigkeit sorgt zudem dafür, dass Sie nachts nicht richtig entspannen können?

Wir wissen, dass bei chronischen Schmerzen ein besondere Therapieansatz notwendig ist, für den das Fachwissen von Psychiatern, Schmerztherapeuten und Orthopäden notwendig ist. Außerdem ist eine Zusammenarbeit von Psychologen, Physio- und Sporttherapeuten und Ernährungsberatern notwendig, um einen auf den Patienten abgestimmten Therapieplan zu entwerfen. Deshalb haben wir in der Klinik Limberger ein schmerztherapeutisches Therapiekonzept entwickelt, das Sie zurück in ein schmerzfreies und freudvolles Leben bringen soll.