Besuche von Patienten sind wieder möglich!

Besucher müssen sich bei uns mit einem Formular registrieren. Dieses können Sie auch schon vorab downloaden und ausfüllen – somit müssen sie das nicht bei uns vor Ort machen. 

Download des Besucherformulars

Mit der Corona-Verordnung „Besuchsregelungen“ vom 14. Mai 2020 hat die Landesregierung die Möglichkeiten für Besuche in Rehabilitationskliniken ab 18. Mai 2020 neu geregelt. Wir freuen uns sehr, dass Sie nun wieder die Möglichkeit haben, unter den folgenden Bedingungen Besuch zu empfangen:

  • Jede(r) Patient(in) kann pro Tag eine Person zum Besuch empfangen.
  • Folgende Personengruppen können nicht zu Besuch in die Klinik kommen:
    • Personen, die in den letzten vier Wochen vor dem Besuch mit SARS-CoV-2 infiziert waren.
    • Personen, die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.
    • Personen, die in den letzten 14 Tagen vor dem Besuch Kontakt zu einer Person hatten, die in den letzten vier Wochen vor dem Besuch mit SARS-CoV-2 infiziert war.
  • Die Besucher(innen) müssen sich mit den in der Eingangshalle ausliegenden Registrierungsformularen registrieren und das Formular während des Besuchs mit sich führen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik sind berechtigt, das Mitführen des Registrierungsformulars zu kontrollieren.
  • Die Hygieneregeln der Klinik für Besucher(innen) sind einzuhalten:
    • Desinfektion der Hände vor Betreten der Klinik
    • Besucher(innen) ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr müssen eine  Mund-Nase-Bedeckung tragen.
    • Einhaltung des Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen.
  • Das Registrierungsformular muss beim Verlassen der Klinik um die Uhrzeit des Endes des Besuchs ergänzt und in den dafür vorgesehenen Briefkasten geworfen werden.

Wir haben uns bemüht, die Regelungen der Verordnung so einfach wie möglich für Sie und Ihre Besucher umzusetzen. Bitte helfen Sie zu Ihrem und unserem Schutz mit, dass die Regelungen eingehalten werden.